Aktuelles

Musicalgruppe St. Thomas will „Atlantis“ zum Sinken bringen

Wolfenbüttel. Ein untergehender Stadtstaat in der Kulisse einer zum Theater umgebauten Kirche – spektakuläre Bilder verspricht das neue Projekt der Musicalgruppe St. Thomas. Im September 2018 will die Gruppe das Musical „Atlantis“ auf die Bühne der St. Thomaskirche bringen. Das aus Dänemark stammende Stück ist in Deutschland noch weitgehend unbekannt, Weiterlesen …

Von Marc-André "MA" Lenz, vor
2016 - Der Mann, der Sherlock Holmes war

Theaterkritik: Der Mann, der Sherlock Holmes war

Wolfenbüttel. Am gestrigen Freitag um 19 Uhr feierte das Musical „Der Mann, der Sherlock Holmes war“ seine Premiere in der St. Thomas-Kirche. Die Musicalgruppe St. Thomas hatte zwei Jahre auf diesen Abend hingearbeitet und beeindruckte bereits in den ersten Minuten mit einem perfekt eingesetzten Licht-und Schattenspiel, bei dem im Halbdunkel Weiterlesen …

Von Marc-André "MA" Lenz, vor
2014 - Eine Geschichte aus zwei Städten

Musicalgruppe St. Thomas: Charles Dickens ganz wunderbar inszeniert

Wolfenbüttel. Mehr als 300 begeisterte Zuschauer erlebten am Abend die Premiere von Charles Dickens „Eine Geschichte aus zwei Städten“ in der St.Thomas Kirche. Eindrucksvoll inszeniert von der Musicalgruppe St.Thomas. Nur ein Mal wurde das Broadway-Stück in Deutschland bisher aufgeführt, das mehr als 60 junge Talente am Abend auf die Bühne Weiterlesen …

Von Marc-André "MA" Lenz, vor
2014 - Eine Geschichte aus zwei Städten

“Eine Geschichte aus zwei Städten”: Eine Kirche verwandelt sich

Wolfenbüttel. In der St. Thomas Kirche erinnert derzeit kaum noch etwas an ein Gotteshaus. Kabel, Scheinwerfer, Gerüstteile und eine große Bühne stehen dort, wo sonst der Altar das Kirchenschiff bestimmt. Es sind die Vorbereitungen zum Broadway-Stück “Eine Geschichte aus zwei Städten” (WolfenbüttelHeute.de berichtete bereits), die seit vergangenem Donnerstag die Kirche Weiterlesen …

Von Marc-André "MA" Lenz, vor
2014 - Eine Geschichte aus zwei Städten

Kids-Taler kaufen, Musicalgruppe unterstützen

Wolfenbüttel. Vom 10. bis 12. Oktober führt die Musicalgruppe St. Thomas ihr neues Stück “Eine Geschichte aus zwei Städten” auf. Die Eintrittskarten sind traditionell kostenlos erhältlich und werden am Sonntag, 28. September, ab 13 Uhr im Foyer der Thomaskirche ausgegeben. Damit die Produktionskosten getragen werden können, sind jedoch Spenden erwünscht Weiterlesen …

Von Marc-André "MA" Lenz, vor
2014 - Eine Geschichte aus zwei Städten

Musicalgruppe holt Broadway nach Wolfenbüttel

Wolfenbüttel. Vom 10. bis 12. Oktober 2014 führt die Musicalgruppe St. Thomas ihr neues Stück “Eine Geschichte aus zwei Städten” auf. Die Eintrittskarten sind traditionell kostenlos erhältlich und werden am Sonntag, 28. September 2014, ab 13 Uhr im Foyer der Thomaskirche ausgegeben. Mehr als 70 begeisterte Jugendliche und jung gebliebene Weiterlesen …

Von Marc-André "MA" Lenz, vor
2012 - 20 Jahre Musicalgruppe - Jubiläumskonzert

Wolfenbüttel: Musicalgruppe St. Thomas lädt zum Mitmachen ein

Wenige Wochen nach den Feierlichkeiten zum 20-jährigen Bestehen der Musicalgruppe St. Thomas arbeitet diese bereits mit Hochdruck an den ersten Pfeilern für ein neues Bühnenstück. Das genaue Musical, welches dann im Herbst 2014 zu sehen sein soll, werde derzeit aus mehreren vorliegenden Stücken ausgewählt, wie die Leitung der Gruppe mitteilt. Für Weiterlesen …

Von MA, vor
2012 - 20 Jahre Musicalgruppe - Jubiläumskonzert

Wolfenbüttel: 20 Jahre St. Thomas Musicalgruppe – Eine phantastische Reise durch die Welt der Musicals

Die Musicalgruppe der St. Thomas Kirchengemeinde feiert in diesem Jahr ihren 20. Geburtstag und lud zu einem Jubiläumskonzert ein. Und wieder gab es eine ausverkaufte Vorstellung am Freitagabend in der St. Thomas Kirche. Mit Musicals aus aller Welt begeisterte das Ensemble drei Stunden die gut 300 Zuschauer. Hinreißend mitreißend entführte Weiterlesen …

Von MA, vor
2012 - 20 Jahre Musicalgruppe - Jubiläumskonzert

Wolfenbüttel: 20 Jahre Musicalgruppe St. Thomas – „Das Jubiläumskonzert“

Soul, Jazz, Funk, Gospel – und popig wird es auch. Nach neun Monaten Probezeit, fiebert das 37-köpfige Ensemble der Premiere am Freitag, 5. Oktober entgegen, denn der Anlass ist ein ganz besonderer: Das 20-jährige Bestehen der Musicalgruppe. „Robin Hood – Für Liebe und Gerechtigkeit“ war der Erfolgsschlager des vergangenen Jahres. Weiterlesen …

Von MA, vor
2012 - 20 Jahre Musicalgruppe - Jubiläumskonzert

Musicalgruppe St. Thomas unter neuer Leitung

Im Gottesdienst der Thomasgemeinde am 25. März wurden drei ausgeschiedene Leitungsmitglieder der Musicalgruppe St. Thomas verabschiedet und das neue Leitungsteam begrüßt. Die ausscheidenden Leitungsmitglieder Maren Vogel und Werner Heise waren beide seit 2006 im Leitungsteam, sie leiteten die Erarbeitung und die Aufführungen von „Robin Hood – für Liebe und Gerechtigkeit“ Weiterlesen …

Von MA, vor